Handarbeiten mit "Pfiff" - Das hat nicht jeder !!!
                                               Kontaktieren Sie mich:
 
Handarbeiten mit "Pfiff"
Elvira De Vuyst-Gerlach
Bächterhof 6 - 58553 Halver
Tel./Fax: 02353-144924
 
 
Mein Gästebuch

Ihr Name:
Ihre E-Mail-Adresse *:
Ihre Nachricht bitte hier eingeben.:
 
* Um Ihre Nachricht auf der Homepage anzuzeigen, müssen Sie eine gültige E-Mail-Adresse eingeben. Diese E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht oder auf der Seite angezeigt.
***************************************************************
 
Impressum
 
Handarbeiten mit "Pfiff"
Elvira De Vuyst-Gerlach
Bächterhof 6
58553 Halver
Telefon: 02353-144924
e-mail:
villefrance2@aol.com
 
Aufgrund des Kleinunternehmerstatus gem. § 19 UStG erhebe ich keine Umsatzsteuer und weise diese daher auch nicht aus.
 
 
 
 
Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)
1. Geltungsbereich
Für alle gegenwärtigen und zukünftigen Lieferungen und Leistungen, von Handarbeiten mit "Pfiff", Inh. Elvira De Vuyst-Gerlach, gelten ausschließlich diese
Geschäfts- und Lieferbedingungen, auch wenn sie dem Besteller bei späteren Abschlüssen nicht nochmals ausdrücklich mitgeteilt werden. Sie
werden durch Auftragserteilung oder Annahme der Lieferung anerkannt.
Abweichende Bedingungen des Bestellers bedürfen zu ihrer Gültigkeit der schriftlichen Anerkennung durch den Auftragnehmer und werden weder ganz
noch teilweise Vertragsinhalt, auch dann nicht, wenn ihnen nicht ausdrücklich widersprochen wird.
Zusicherungen, Nebenabreden und Änderungen des Vertrages bedürfen zu ihrer Wirksamkeit der Schriftform.
 
2. Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum von Handarbeiten mit "Pfiff", Inh. Elvira De Vuyst-Gerlach
Bitte die Buchungsdauer der einzelnen Kreditinstitute beachten. Sie dauern ca. 3 Tage bei Inlands- und ca. 7 Tage bei Auslandsüberweisungen. Geldeingänge können nur bis Freitag 12 Uhr berücksichtigt werden. Geldeingänge diedanach zu verzeichnen sind, werden erst wieder am darauf folgenden Montag bearbeitet. Anspruch: Sollte binnen 14 Tagen kein Geldeingang zu verzeichnen sein, so verfällt der Anspruch auf die Bestellung. Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von Handarbeiten mit "Pfiff".
 
3. Zahlung

Die Bezahlung der Ware erfolgt grundsätzlich gegen Vorkasse. Die Bezahlung durch Senden von Bargeld oder Schecks ist nicht möglich. Wir schließen eine Haftung bei Verlust aus.
Wir übernehmen keine Gebühren für Überweisungen aus dem Ausland, und versenden Ware erst nach Eingang des kompletten Betrages. Bei unvollständigen Beträgen behalte ich mir nach 14 Tagen ohne Kontaktaufnahme oder Nachzahlung die Rückerstattung des bei uns eingegangenen Betrages und die Stornierung des Kaufes vor.
 
4.Mängelanzeige

Bitte teilen Sie Handarbeiten mit "Pfiff" offensichtliche Mängel der Ware,auch Transportschäden, unverzüglich, spätestens jedoch innerhalb von 8 Tagen nach Lieferung der Ware mit. Nach diesem Zeitraum sind Gewährleistungsrechte wegen eines offensichtlichen Mangels ausgeschlossen.
 
5. Haftung

Handarbeiten mit "Pfiff" haftet nicht für mittelbare Schäden, insbesondere nicht für entgangenen Gewinn.
 
6.Urheber- und Nutzungsrecht

Nutzungsrecht by Handarbeiten mit "Pfiff", Inh. Elvira De Vuyst-Gerlach
Die Seiten meines Shops sowie die darin enthaltenen Bilder und die Designs der abgebildeten Artikel genießen urheberrechtlichen Schutz gemäß §72 Urheberrechtsgesetz. Veröffentlichung,
Vervielfältigung, Verbreitung sowie Nachahmung sind nur mit schriftlicher Genehmigung von Handarbeiten mit "Pfiff" und vom Urheber erlaubt.
Alle angegebenen Preise sind Endpreise zzgl. Liefer-/Versandkosten. Aufgrund des Kleinunternehmerstatus gem. § 19 UStG erheben wir keine Umsatzsteuer und weisen diese daher auch nicht aus.
Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu
widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von
Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben
bzw. hat.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie mir (Handarbeiten mit Pfiff, Elvira De Vuyst-Gerlach, Bächterhof 6, 58553 Halver, Telefonnummer: 02353-144924; Telefaxnummer: 02353-144924, E-Mail-
Adresse: villefrance2@aol.com) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post
versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen,
informieren. Sie können dafür das beigefügte Widerrufsformular verwenden, das
jedoch nicht vorgeschrieben ist.  Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werde ich
Ihnen unverzüglich (z.B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen
Widerrufs übermitteln.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des
Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, habe ich Ihnen alle Zahlungen, die ich von Ihnen
erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die
sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von mir angebotene,
günstige Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn
Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses
Vertrags bei mir eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwende ich dasselbe
Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn,
mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen
dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Ich kann die Rückzahlung verweigern, bis ich die Waren wieder zurückerhalten habe
oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je
nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab
dem Tag, an dem Sie mich über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an mich
zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf
der Frist von vierzehn Tagen absenden.
Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser
Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise
der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ausschluss des Widerrufsrechtes

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder
die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.
Homepage
zur Verfügung gestellt
von Vistaprint
MapQuest - Allgemeine Geschäftsbedingungen Karten sind nur zur Information bestimmt. Der Nutzer übernimmt die Riskiken dieser Benutzung. MapQuest und Vistaprint sind nicht verantwortlich für den Inhalt, die Straßenbedingungen oder die Geschwindigkeit.